Agieren ohne investieren

Haben Sie bisher die hohen Anschaffungskosten für ein CAD/CAM - System gescheut?
Sind Ihnen die Fräszentren zu unpersönlich?
Ist Ihnen der Aufwand zu groß?

Wir bieten Ihnen die perfekte Grundlage, Ihr Angebot zu erweitern.
Belassen Sie ein Maximum an Wertschöpfung in Ihrem Labor.

Alleine Sie bestimmen, in wie weit Sie die Fertigung auslagern wollen.

Lassen Sie sich von einer Kooperation überzeugen!

  • Mit uns haben Sie Zugriff auf neueste Technologien und Materialien ohne zu investieren!
  • Stärken Sie Ihre Wertschöpfung, indem wir Arbeitsschritte, die Sie in Ihrem Labor nicht übernehmen wollen oder können für Sie ausführen.
  • Profitieren Sie von partnerschaftlichem Wissens- und Erfahrungsaustausch!
  • Geniessen Sie hohe Flexibilität durch Rücksendung Ihrer Arbeiten binnen 48 Stunden.
  • Lassen Sie sich beim Marketing durch Werbebroschüren oder die Erarbeitung individueller Marketingkonzepte unterstützen



So können Sie von unserem Service profitieren:

1. Das Modell
Grundvorraussetzung für eine passgenaue Herstellung sind eine zirkuläre Stufen- oder Hohlkehlpräparation mit einem Präparationswinkel von mindestens 4° und abgerundeten Zahnflächenkanten.
Um alle Daten beim Scannen erfassen zu können, ist ein Sägemodell von Nöten, bei welchem alle Segmente zu entfernen sind.

2. Versand des Modells
Senden Sie uns das Modell mit einem Paketdienst Ihrer Wahl zu oder lassen Sie es von uns abholen.

3. Die Modellation Aufträge, die bis 12 Uhr mittags bei uns eintreffen, werden unverzüglich bearbeitet.
Wir setzen uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung, um alle Details mit Ihnen persönlich zu besprechen, so dass die Arbeiten bereits am nächsten Arbeitstag per Paketdienst wieder auf dem Weg zu Ihnen sind.

4. Herstellung von Gerüsten
Der schnelle Rückversand ist möglich, da wir in der Lage sind die Zirkonoxidgerüste ( weiß oder elfenbeinfarben ) hier vor Ort zu scannen, zu fräsen und zu sintern.
Gerüste aus Nichtedelmetall oder Titan werden von uns gescannt und die Daten zur Zentralfertigung weiterversandt, wodurch sich die Produktionszeit leider etwas verlängert.

5. Endkontrolle und Nachbearbeitung
Jede Arbeit wird nach dem Sinterprozess einer ausgiebigen Qualitätskontrolle unterzogen.
Gerne übernehmen wir auch das Aufpassen und Ausarbeiten für Sie, so dass Sie sofort nach Erhalt des Gerüstes mit dem Verblenden beginnen können.
Hierzu empfehlen wir cercon ceram kiss, was wir Ihnen auch selbstverständlich grammgenau abgewogen und in der gewünschten Farbe mitliefern können.

6. Rückversand des Modells
Einen Arbeitstag nach Eingang des Modells senden wir Ihnen Ihre Gerüste schnell und zuverlässig per Paketdienst zurück.



© 2009 · Kyrath Zahntechnik ·